Projekt
Covivio D3

Neubau Bürohochhaus (Wohn- und Geschäftsgebäude)

Zum Projekt
Geplant ist ein Hochhaus mit einer Gesamtfläche von rund 60.000 m2, verteilt auf rund 26.700 m2 Bürofläche, ca. 21.900 m2 Verkaufsfläche sowie ca. 11.400 m2 Wohnfläche. Das als Urban Campus geplante Projekt umfasst weiterhin Raumkonzepte für eine Kita, Co-Working- und Co-Living-Flächen sowie einen „Garden-Club“ mit Dachterrasse, Restaurants, Gastronomiebereiche und ein vielfältiges Angebot an Dienstleistungen. Die Vielfalt statt der Mononutzung steht im Vordergrund für ein belebtes und erlebbares Stadtbild. Der Grundgedanke der Community, der Gemeinschaft ist dabei das Leitbild.

Text "Zum Projekt": © covivio

Planungs-/Realisierungsphase
2018–2025

Ort
Berlin, Alexanderplatz

Bauherr
Covivio Development GmbH, Berlin

Architekt
Sauerbruch Hutton GvA mBH (Neubau)
Glahn Architekten PartmbB (Bestand)

 

BGF
70.000 m² oberirdisch,
19.000 m² unterirdisch

Leistungsphasen
HOAI § 53, Phasen 1-7
AGR 1-8

Zertifizierung
LEED in Gold/Platin angestrebt
WiredScore angestrebt
Well-Building angestrebt