Projekt
Landesmesse Stuttgart GmbH

MESSEERWEITERUNG NEUE HALLE 10 UND EINGANG WEST

Zum Projekt
Die Planungen umfassen den Neubau einer Halle mit circa 14.600 m² Ausstellungsfläche und die Vergrößerung des Eingangs West um rund 3.000 m² auf dem jetzigen Parkplatz 25. Nach dem Ausbau verfügt die Messe Stuttgart über eine Ausstellungsfläche von insgesamt rund 120.000 m².

Planungs-/Realisierungsphase
2014–2018

Ort
Messepiazza 1, Stuttgart

Bauherr
Projektgesellschaft Neue Messe GmbH & Co. KG, Stuttgart

Projektsteuerung
Drees & Sommer, Stuttgart

 

Architekt
Wulf Architekten, Stuttgart

BGF
Gesamt ca. 20.000 m² davon
14.500 m² Ausstellungsfläche

Leistungsphasen
HOAI § 53, Phasen 1-9
AGR 1-8

 

 

 

 

 

Fotos: © Messe Stuttgart